Sport

 

Was schießen wir ?
Wir schießen vorwiegend mit Luftgewehr
und Luftpistole.

Darüber hinaus schießen wir weitere Disziplinen mit Kleinkaliberwaffen.

Hierzu mieten wir uns bei befreundeten Bruderschaften ein, da wir über keinen Kleinkaliber zugelassenen Schießstand verfügen.

 


 

Wo schießen wir ?

Wir unterscheiden zwei Sportverbände:

Den Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften sowie den rheinischen Schützenbund.

 

Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V.

Hierbei handelt es sich um den traditionellen Bereich des Schützenwesens mit grüner Tracht.

Dieser Zweig des Schützenwesens steht für das Motto um Glaub Sitte und Heimat.

Aber auch die Historischen Deutschen Schützenbruderschaften haben sich dem Schiesssport verschrieben.

Sie veranstalten ihre Meisterschaften mit Qualifikation zur Diözesan- und Bundesmeisterschaft.

Des weiteren finden jedes Jahr im Winterhalbjahr die Rundenwettkämpfe (Bruderschaftsvergleichswettkämpfe)

in verschiedenen Klassen statt.

 

Die 1. Mannschaft schießt in der Bereichsklasse A.

 


Rheinischer Schützenbund


Der rheinische Schützenbund ist eine Unterorganisation des Deutschen Schützenbundes.

Unter dem Dach des RSB sind die Sportschützen organisiert.

Wir starten im Januar eines jeden Jahres mit den Kreismeisterschaften in den einzelnen Kreisen, wir sind dem Kreis 08 3 zugeteilt.

Dies sind Qualifikationskämpfe zur Bezirks-, Landes- sowie der Deutschen Meisterschaft.

Im Herbst schießen die Vereine ihre Ligawettkämpfe.

Hieran sind wir zur Zeit leider nicht beteiligt.
 

 

hier gelangen Sie zu den Ergebnissen unserer Schützen !